Garten*Salon #6 im August

Ein schnelles „Save the date“: Mitte August wollen wir uns endlich wiedersehen; und zwar bei Wasser und Vino im Park! Neben den guten Gesprächen, die unsere Salons auch sonst ausmachen, werden wir uns inhaltlich mit der Pandemie und ihren Auswirkungen aus feministischerer Perspektive befassen. Dieses mal wird es, passend zur Umgebung im Grünen, statt des sonst obligatorischen Vortrags ein interaktives Format, an dem wir gerade noch tüfteln.

Außerdem wollen wir mit Euch gemeinsam überlegen, ob und wie wir im Herbst den Versuch eines digitalen Salons starten. Wenn ihr dazu schon jetzt Gedanken oder konkrete Vorschläge habt, freuen wir uns über Anregungen als Kommentar unter diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.